Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Was sind Depressionen und was hilft gegen Depressionen? Kurze Definition von Depressionen und Information zu Depressionen Überwinden. Fragen und Antworten zu Depressionen und bipolarer störung als Hilfe zur Depressionsbewältigung

Start Suche Themen Forum Psychologie Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Definition Depressionen : Was hilft gegen Depressionen?

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Geschrieben von: Dr. Martin Winkler nach einem Orginaltext von

Petros Skapinakis, MD, MPH, PhD, lecturer of Psychiatry in the University of Ioannina Medical School, Greece. Eva Gerasi Privatdozent an der Universität Ioannina in Griechenland

Erstfassung: 27 Mrz 2003. Geändert: 13 Aug 2007.

Was hilft gegen Depressionen Was ist eine Depression?
Wo finde ich Informationen zur Depression / depressiver Störung?
Welche Formen der Depression gibt es?

Depression Überwinden ? Wie man eine Depression bewältigen kann.

Antwort:

Depression Überwinden : Depressionsbewältigung gegen Depressionen

Depressionen sind sogenannte affektive Störungen, die sich entweder durch eine gereizt-gedrückte (dysphorische) Stimmung oder einen Verlust von Interessen und Freunde an üblichen Aktivitäten kennzeichnen lassen. Die Stimmungsbeeinträchtigungen sind deutlich ausgeprägt und fortdauernd, d.h über einen längeren Zeitraum nachhaltig wirksam.

Immer noch halten sich eine Reihe von Vorurteilen, was das Krankheitsbild der Depression angeht. Leider setzen immer noch Menschen eine Depression mit einer Charakterschwäche, mangelndem Willen oder Anstrengung oder aber eigenem Versagen gleich. Andererseits herrschen dann wieder Vorstellungen in der Allgemeinbevölkerung vor, die von einem ganz unheimlichen und unbehandelbaren Schicksal ausgeht, das zwangsläufig zu einer dauerhaften Psychiatriebehandlung führen müsse.

Was ist also ist wirklich eine Depression ? Nun, es gibt durchaus verschiedene Formen. Allen gemeinsam ist jedoch, dass es sich um eine medizinische Erkrankung handelt, die eine Behandlung erfordert und begründete Aussicht auf Heilung hat.

So umfasst der Begriff Depression ein sehr weites Spektrum von Beschreibungen einer völlig normalen Phase der Traurigkeit über schwerwiegende und alle Bereiche des Denkens, Fühlens und Erlebens beeinträchtigenden Stimmungsverschlechterung bis hin zu psychotischen Symptomen.

Es ist ganz offensichtlich ein sehr häufiges Ereignis und es ist daher auch sehr schwer zu unterscheiden, ob es sich um eine verständliche psychologische Reaktion auf Hoch- und Tiefphasen (bzw. Belastungen und Verluste im Leben) bezieht oder aber eine eigenständige Erkrankung darstellt.

Als entscheidendes Kritierium für eine Depressive Störung wird daher üblicherweise die Schwere und Länge der Symptome angesehen. Allerdings geht man auch manchmal bei Fällen, die nicht durch eine ungewöhnliche Länge oder Schwere auffallen, von einer depressiven Symptomatik aus, wenn die Symptomatik ausserhalb eines verständlichen Zusammenhangs oder Ereignisses steht und damit einen eigenständigen Krankheitswert hat.

Übersicht Depressionen.

Übersichtsartikel zu Depressionen in Wikipedia

Medline-Artikel zu Depressive Störungen (englische Zusammenfassungen):
aktuelle Veröffentlichungen zu Depressiven Störungen und Depressionen Überwinden (englisch)

Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns .
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
bipolar-gen-depr Separator Copyright 2003-2014 Web4Health